SOFT99

SOFT99 - De Cleaner - Glasreiniger mit Versiegelung


Artikelnummer 04111

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AUFEs7kyYCxem9QTMQY4JZHHvQSlUNJ2ozqJ6LL3HnWaTVppnxkroBQl750C_IE1qOqU1Bk5uMYcN_gO&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

SOFT99 Glaco De Cleaner Glasreiniger mit Versiegelung
 

Unser Soft99 De Cleaner reinigt mühelos Glasoberflächen von alle gängigen Schmutzresten. Mit diesem Reiniger sind Vogelkot, Insektenreste und anderweitige Verschmutzungen kein Problem mehr. Neben der Reinigungsleistung bildet der Glaco De Cleaner einen Schutzfilm auf der gereinigten Glasoberfläche. Ab einer Geschwindigkeit von ca. 60 km/h werden die Wassertropfen durch den Fahrtwind abperlen. Dies ist ein deutlicher Sicherheitsgewinn. Mit dem De Cleaner kannst du bestehende Glasversiegelungen schonend reinigen und erneut auffrischen!

 

Anwendungsgebiete

  • Windschutzscheibe Kfz
  • Innenscheiben Kfz
  • Helmvisier (Motorradhelm)


Vorteile

  • Reinig und schützt in einem Arbeitsgang
  • Bildet eine Versiegelungssicht die Neuanschmutzung erschwert
  • Abperlen von Wasser durch den Fahrtwind ab ca. 60km/h
  • Erhöht die Fahrsicherheit


Anwendungsempfehlung

  1. Vor Gebraucht Flasche gut schütteln
  2. Im Anschluss die Drehsicherung am Sprühkopf auf ON stellen
  3. Im Außenbereich in einem Abstand von ca. 15cm auf die Glasfläche aufsprühen
  4. Mit einem Microfasertuch auspolieren
  5. Im Fahrzeuginneren auf ein Microfasertuch aufsprühen und mit diesem auf die Scheibe auftragen (verhindert unbeabsichtigte Applikation auf angrenzende Bauteile)

 

Hinweis

Diese Produktinformation soll und kann Sie nur unverbindlich beraten. Eine Haftung unsererseits kann hieraus nicht abgeleitet werden. Prüfen Sie bitte, ob das Produkt für Ihren Anwendungsfall geeignet ist. Zur Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kennzeichnung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP)

Gefahrenpiktogramme

Sicherheitshinweise / Warnhinweise

GEFAHR

Gefahrenhinweise

H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.


Sicherheitshinweise

P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
P261 Einatmen von Dampf/Aerosol vermeiden.
P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung tragen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.