Koch Chemie GmbH

Koch Chemie - Finish Spray Exterior - Schnellglanz mit Kalk-ex


Artikelnummer 285001

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?client-id=AUFEs7kyYCxem9QTMQY4JZHHvQSlUNJ2ozqJ6LL3HnWaTVppnxkroBQl750C_IE1qOqU1Bk5uMYcN_gO&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

Finish Spray Exterior 

Schnellglanz mit Kalk-ex


Das Allround-Talent für die schnelle Pflege aller äußeren Fahrzeugoberflächen wie Lack, Glas und Kunststoffe. Mit seiner speziellen Rezeptur werden selbst hartnäckige Kalkflecken schnell und rückstandfrei entfernt. Reinigt, pflegt und konserviert in nur einem Arbeitsgang. Die behandelten Oberflächen erhalten eine Farbvertiefung, einen schlierenfreien brillanten Glanz sowie ihre ursprüngliche Glätte zurück. Finish Spray Exterior zieht schnell ab, ist einfach zu verarbeiten und schütz die Oberflächen vor rascher Neuanschmutzung.


Anwendungsgebiete

Äußere Oberflächen an Fahrzeugen (Lack, Glas, Kunststoff)


Anwendungsempfehlung

Mittels Sprühflasche gleichmäßig auf die zu behandelnden Flächen auftragen und mit Profi-Microfasertuch auspolieren.


Gebinde Art.-Nr. Gebinde

285001 - 1,0l
285010 - 10,0 l (auf Anfrage)


Warnhinweise

Nicht im Innenraum der Fahrzeuge und nicht auf säureempfindlichen Oberflächen anwenden. Nicht auf heißen Oberflächen anwenden. Vor Anwendung auf Eignung und Verträglichkeit prüfen.


Hinweis

Diese Produktinformation soll und kann Dich nur unverbindlich beraten. Eine Haftung unsererseits kann hieraus nicht abgeleitet werden. Prüfe bitte, ob das Produkt für Deinen Anwendungsfall geeignet ist. Zur Beratung stehen wir Dir gerne zur Verfügung.

Einstufung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP)

Das Gemisch ist nicht als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP).


Kennzeichnungselemente

Kennzeichnung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP) Entfällt